Eltern-Kind-Gruppen im Familienzentrum

Im Rahmen des Aktionsprogramms "Aufholen nach Corona" bietet die Frühförder- und Beratungsstelle in Kooperation mit zwei Familienzentren Eltern-Kind-Gruppen an. Die Gruppen werden von unseren Mitarbeiterinnen begleitet und richten sich an Eltern mit Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren mit dem Schwerpunkt Entwicklungsförderung. Entwicklungsbereiche wie beispielsweise Motorik, Sprachförderung, Spielentwicklung und vieles mehr werden in diesem Rahmen thematisiert und praktisch aufgegriffen. Gleichzeitig können Fragen rund um die Entwicklung des Kindes an die Mitarbeiterinnen gestellt werden und die Eltern können miteinander ins Gespräch kommen.

Anmeldungen per Mail sind bis einen Tag vor der Gruppe unter fruehfoerderung@nrd.de möglich.

  • Im Familienzentrum in Biebesheim (Rathausgasse 9) findet die Eltern-Kind-Gruppe immer freitags von 09.30 Uhr bis 11.30 Uhr in den Räumlichkeiten des Familienzentrums statt. Die zuständigen Mitarbeiterinnen der Frühförder- und Beratungsstelle sind Maria Romano-Peters und Elke Englert-Asmar.

  • Im Familienzentrum in Mörfelden-Walldorf (Langgasse 35 ) findet die Eltern-Kind-Gruppe immer mittwochs von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Familienzentrums statt. Die zuständigen Mitarbeiterinnen der Frühförder- und Beratungsstelle sind Franziska Schütte und Elke Englert-Asmar.

Unabhängig vom Aktionsprogramm bietet die Frühförder- und Beratungsstelle auch in ihren eigenen Räumlichkeiten eine Eltern-Kind-Gruppe an. Nehmen Sie bei Interesse gerne zu uns Kontakt auf unter fruehfoerderung@nrd.de.

Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Youtube-Videos, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen